probefahren
natürlich by
Daneffel
Thunderbird Street Triple Street Triple R 675
Street Triple R: Wie die Street Triple – nur noch schärfer…
Nach dem überwältigenden Erfolg der Street Triple führt Triumph eine neue verschärfte Version für 2009 ein: Die Street Triple R. Während die Street Triple mittlerweile als der beste Mittelklasse-Streetfighter angesehen wird, legt die ‘R’-Version noch eine Extraportion Würze oben drauf. Die Street Triple R ist wahrlich nichts für zurückhaltende Naturen…
Die neue Street Triple R verfügt über echte Rennstrecken-Technologie: Eine komplett einstellbare 41 mm Upside-Down-Gabel und ein hochwertiges, voll einstellbares Zentralfederbein mit Ausgleichsbehälter liefern beste Straßenlage und ein tolles Handling, die radial montierten Vierkolben-Festsattelzangen nehmen die beiden
308 mm Bremsscheiben in die Mangel und sichern der Street Triple R ein außergewöhnliches Stopp-Potenzial. Herzstück der Street Triple R ist der hoch gelobte Dreizylinder mit Einspritzung und 675 cm3 Hubraum der Street Triple, der 106 PS Maximalleistung bei 11,700 U/min liefert. Das voll einstellbare Sport-Fahrwerk und die kräftigen Vierkolben-Radialzangen stammen von der vielfach ausgezeichneten Daytona 675 ab. Die neue Street Triple R ist angetreten, um den traditionellen Supersport-Motorrädern mit ihrem famosen Handling und Atem beraubendem Bremsvermögen die Stirn zu bieten und gleichzeitig mit dem Komfort und der Optik eines Streetfighters zu überzeugen. Das sportliche Feeling wird von einem konischen Magura- Aluminium-Lenker und einer 5 Millimeter höheren Sitzbank komplettiert, die den Street Triple R-Fahrer perfekt integriert – entweder für den Angriff auf kurvigen Nebenstrecken oder für den lässigen Weg durch den City-Dschungel.
Heraus gekommen ist ein Motorrad, das sich exakt auf alle Umfeld-Bedingungen und individuellen Fahrerbedürfnissen anpassen lässt, ohne seiner berühmten großen Schwester, der Triumph Speed Triple, zu nahe zu treten. Dem neuen Look der Street Triple R angemessen sind zwei neue exklusive Farboptionen: Matt Graphite mit orange Graphics und Matt Blazing Orange mit grauen Graphics (ab Januar 2009 erhältlich). Beide Farboptionen bekommen den letzten Schliff durch die Schwarz eloxierte Gabel und eine zweifarbige Sitzbank in Schwarz und Graphit.
2009 Triumph Street Triple R
Hauptmerkmale:
• Komplett einstellbare Federelemente vorn wie hinten
• Radial montierte Vierkolben-Festsattelzangen samt Radial-Hauptbremszylinder vorn
• Laufruhiger und durchzugsstarker 675-cm 3-Dreizylinder mit 106 PS
• Konischer Magura-Leichtmetalllenker für originalen Streetfighter-Look
• Komplettes Triumph-Zubehörangebot für einen Umbau nach individuellem
Geschmack
• Zweifarbige Sitzbank in Schwarz und Graphit
• Exklusive neue Farbvarianten: Matt Graphite mit orange Graphics und Matt Blazing
Orange mit grauen Graphics
• Verkaufspreis: CHF 13290.– zzgl. Nebenkosten
mac art